Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

  1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) gelten für Kaufverträge welche durch Privat- und / oder juristische Personen über den Onlineshop der Tradingzone GmbH abgeschlossen werden.
  2. Weiter gelten diese AGB für Kaufverträge, welche auf andere Art und Weise als unter 1.1 angegeben, abgeschlossen werden (z.B. persönlich, telefonisch, brieflich, per Fax oder E-Mail, etc.).

Preise

  1. Sofern nicht ausdrücklich anders deklariert, werden sämtliche Preise in Schweizer Franken (CHF) angegeben.
  2. Sämtliche Preise berechnen sich inklusive Mehrwertsteuer und Bearbeitungsgebühr.
  3. Die Versandkosten werden zusätzlichzulasten des Käufers  berechnet.
  4. Die Tradingzone GmbH behält sich das Recht vor, die publizierten Preise jederzeit zu ändern.
  5. Bei Unstimmigkeiten gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Onlineshop angegebenen Preise und Konditionen.

Zahlung

  1. Die Tradingzone GmbH akzeptiert folgende Zahlungsarten:
    • Zahlung bei Abholung vor Ort bar (CHF), per Kreditkarte (Visa- oder Mastercard), EC-Karte, PostFinance Card oder WIR-Karte sowie WIR-Checks
    • In allen Filialen kann mit den oben erwähnten Karten bezahlt werden.
    • Vorauszahlung
    • Bei einer Vorauszahlung wird die Lieferung nach erfolgtem Zahlungseingang zum Versand freigegeben.
    • Zahlung auf Rechnung
    • Bei Zahlung per Rechnung muss die Rechnung innert 10 Tagen bezahlt werden. Tradingzone GmbH behält sich das Recht vor, Bonitätsabklärungen über den Kunden einzuholen und ist diesbezüglich berechtigt, Kundendaten an Dritte weiterzuleiten. Im Falle eines Zahlungsverzuges wird ein Verzugszins von 5 % pro Jahr sowie Mahngebühren in der Höhe von CHF 10.00 bei der ersten und CHF 15.00 bei der zweiten Mahnung in Rechnung gestellt. Tradingzone GmbH ist im Falle eines Zahlungsverzuges berechtigt, die Forderung mit Kostenfolge für den Kunden an Dritte abzutreten oder mit dem Inkasso zu beauftragen.
    • Zahlung mit 100% WIR
    • Alle Rechnungen können zu 100% mit WIR-Onlinebanking beglichen werden.

Lieferbedingungen

Allgemeines
  1. Sofern nicht anders vereinbart, kann gekaufte Ware direkt vor Ort mitgenommen werden.
  2. Die Lieferung erfolgt innerhalb der Schweiz sowie dem Fürstentum Liechtenstein.
  3. Nutzen und Gefahr der Lieferung gehen mit Verlassen des Lagers an den Käufer, bzw. den beauftragten Spediteur über.
  4. Für spezielle Lieferungen (z.B. Artikel mit ungewöhnlichen Massen, extremem Gewicht, o.ä.) erfolgt die Berechnung der Lieferkosten auf Anfrage.
  5. Die Lieferkosten werden zusätzlich zum Verkaufspreis zulasten des Käufers  berechnet.

Kosten der Lieferung vor Ort an Bordsteinkante
  1. Die Lieferung vor Ort an Bordsteinkante kostet pauschal CHF 75.00.
  2. Ab einem Bestellwert von CHF 700.00 gehen die Versandkosten der Lieferung vor Ort an Bordsteinkante zulasten der Tradingzone GmbH.

Kosten der Lieferung vor Ort mit Einbringung und Montage
  1. Die Lieferung vor Ort mit Einbringung und Montage wird zusätzlich und auf Anfrage verrechnet.
  2. Ab einem Bestellwert von CHF 8500.00 erfolgt die Lieferung mit Einbringung und Montage zu Kosten von Tradingzone GmbH.

Kosten der Abholung vor Ort (in den Filialen der Tradingzone GmbH)
  1. Abholung vor Ort bedeutet, dass die Lieferung in einer der Filialen der Tradingzone GmbH abgeholt wird.
  2. Bei der Abholung vor Ort in der Filiale, in der die bestellten Artikel der Bestellung an Lager sind, entstehen keine zusätzlichen Kosten für den Käufer.
  3. Bei der Abholung vor Ort in einer Filiale, in der die bestellten Artikel der Bestellung NICHT an Lager sind, wird der Lagerhaustransfer zulasten des Käufers mit CHF 75.00 pauschal verrechnet.
  4. Ab einem Bestellwert von CHF 700.00 gehen die Transferkosten zulasten der Tradingzone GmbH.

Garantiebestimmungen

  1. Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, gilt für sämtliche Occasionprodukte "ohne Garantie" Jegliche Garantieansprüche für diese Produkte werden von der Tradingzone GmbH ausdrücklich wegbedungen.
  2. Die Tradingzone GmbH garantiert für die beim Kauf festgehaltene Dauer, dass die Ware die zugesicherten Eigenschaften aufweist, keine ihren Wert oder Tauglichkeit zum vorausgesetzten Gebrauch beinträchtigende Mängel hat, sowie den vorgeschriebenen Leistungen und Spezifikationen entspricht.

Mängelrügen

  1. Sämtliche Rügen für Mängel, welche an von der Tradingzone gelieferten Artikeln aufttreten, werden nur dann berücksichtigt, wenn sie innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware, mündlich (vor Ort, telefonisch) oder schriftlich (Brief, Fax, E-Mail)  erfolgen.
  2. Mängelrügen, die in Zusammenhang mit Gebrauchsspuren, ordentlichem Verschleiss oder unsachgemässer Handhabung stehen, werden ausdrücklich wegbedungen.

Datenschutz

  1. Die Tradingzone GmbH verpflichtet sich, in Systemen, Programmen, etc., die ihr gehören oder auf die sie Einfluss hat, für Sicherheit nach den aktuellen, technischen Bestimmungen zu sorgen. Weiter verpflichtet sie sich, die Einhaltung des Datenschutzes zu gewährleisten.
  2. Für Systeme, Programme etc. welche nicht Eigentum der Tradingzone GmbH sind, bzw. auf die sie keinen Einfluss hat (z.B. Benutzeridentifikation von Kunden für den Onlineshop), liegt die Einhaltung der technischen Bestimmungen, sowie des Datenschutzes beim jeweiligen Eigentümer. Die Tradingzone GmbH weist ausserdem darauf hin, dass Kunden in eigenem Interesse sämtliche sensible Daten (z.B. Passwörter, Kreditkartennummern, o.ä.) gegenüber Dritten geheimhalten.
  3. Die Tradingzone GmbH übernimmt keinerlei Haftung irgendwelcher Art für Schäden, welche im Zusammenhang mit Sicherheitsmängeln, Systemausfällen von Programmen oder Systemen von Drittunternehmen, welche mit der Tradingzone GmbH zusammenarbeiten oder von denen sie abhängig ist, entstehen.
  4. Die Tradingzone GmbH übernimmt weiter keinerlei Haftung für Schäden durch Sicherheitsmängel, Systemausfälle o.ä., wenn diese durch höhere Gewalt, Missachtung eventueller Risiken durch Kunden oder Drittpersonen, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Drittpersonen, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe oder Störungen durch Kunden oder Drittpersonen (Viren, Würmer, Hacking, etc.) und trotz Einhaltung der aktuellen Sicherheitsbestimmungen, entstanden sind. 
  5. Durch den Besuch der Website werden Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert. Die Tradingzone GmbH verwendet auf ihren Websiten ausserdem den Webseitenanalysedienst "Google Analytics". Detaillierte Informationen bezüglich Datenschutz sowie Google Analytics finden Sie unter Datenschutz

Nutzungsumfang

  1. Sämtliche Rechte, insbesondere Nutzungs- und Urheberechte an den zur Verfügung gestellten Beiträgen, Artikeln, Fotos, etc., stehen im Verhältnis zum Nutzer ausschliesslich der Tradingzone GmbH zu.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

  1. Für diese AGB gilt ausschliesslich schweizerisches Recht und sofern nicht gesetzlich anders geregelt, die Reglung des Schweizerischen Obligationenrechts (OR).
  2. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile 8105 Regensdorf.
  3. Firmensitz: Allmendstrasse 2, 8105 Regensdorf

Inkrafttreten der AGB

  1. Die vorliegenden AGB treten per sofort in Kraft.